Seitenschläferkissen: Wer eins hat, hat’s gut

Junge Frau schläft seitlich in ihrem Bett.

Vorbei die Zeiten, in denen jeder Schläfer auf dieselbe Art Kissen zurückgreifen musste. Heute weiß man, dass unterschiedliche Schlaftypen ein jeweils passendes Kissen benötigen. Diese Erkenntnis betrifft nicht nur Kissen, sondern auch die Matratze, Bettdecke und Co. Dabei ist es nicht bloß eine Frage von mehr oder weniger Komfort: Die Wahl des Kissens wirkt sich erheblich auf die Schlafqualität und

Gesunder Schlaf im Alter – nachts richtig erholen

Frau mittleren Alters liegt unter ihrer Bettdecke und strahlt in die Kamera.

Ein gesunder Schlaf sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Ein- und Durchschlafprobleme im Alter sind dennoch ein weitverbreitetes Phänomen, werden aber in der Gesellschaft häufig heruntergespielt. Als senile Bettflucht wird es zum Beispiel oft scherzhaft bezeichnet, wenn es ältere Menschen nachts oder frühmorgens aus dem Bett treibt. Gar nicht komisch finden das allerdings die Betroffenen, die nicht selten unter dauerhafter Müdigkeit